zurück zur Startseite zur nächsten Seite

FH-Bielefeld Bielefeld

Auftraggeber: BLB Bau und Liegenschaftsbetrieb NRW
Architekten: Auer+Weber+Assoziierte-München
Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten München/Berlin
Bearbeitungsfläche: 30.000 m²

Der Unicampus der Fachhochschule Bielefeld wird bis 2013 im Rahmen des Neubaus des Hochschulgebäudes neu hergestellt. Hierzu gehört sowohl die repräsentative Vorplatzgestaltung mit großformatigen Betonplatten (200 x 100 cm) als auch die Gestaltung der Innenhöfe und eine
extensive Dachbegrünung.
Umfangreiche Wiesenflächen mit natur-
nahen Baumpflanzungen (cluster) binden das Hochschulgelände in die Landschaft ein. Als Kontrast werden hierzu außerdem Obstbäume und Weiden gepflanzt.
Die Bearbeitung des Projektes verläuft über einen Projektserver im Internet, hier conject.

Bauleitung für Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten – München/Berlin.